Lauterecken

Herzlich willkommen in Lauterecken, 
der sympathischen Veldenzstadt an Glan und Lauter


Unser liebenswertes Mittelzentrum im Pfälzer Bergland, einstige Residenz der Grafen von Pfalz-Veldenz, lädt Sie ein zum Leben, Wohnen und Besuchen! Auf unserer Webseite erfahren Sie Wissenswertes und Aktuelles zu Veranstaltungen, zu Tourismus & Gastronomie, zur Werbegemeinschaft, zu Kultur und Politik, zum Vereinsleben sowie wichtige Kontaktdaten. Mit Ihren mobilen Geräten können Sie über eine App ebenfalls immer automatisch und in einer optimierten Ansicht auf dem Laufenden bleiben. Veranstaltungen und Aktuelles auf der Seite ganz unten.

   




Lauterecken ist seit 2020 KuLaDig-Modellkommune und wurde im September 2022 ausgezeichnet!

Die ersten Beiträge zu den Lauterecker Kulturobjekten (KuLaDig = Kultur - Landschaft - Digital) sind bereits online. Weitere warten noch auf ihre Korrektur und Freischaltung. Weitere Infos siehe hier.

Tischreservierung Heimatfest 2024

Liebe Vereinsfreunde, Straußjugenden, Firmen und

Liebhaber des Lauterecker Heimatfestes,

das Lauterecker Heimatfest steht wieder bevor.

Vom 09.– 12. August 2024 feiern wir das 68.⊸bsp;

Heimatfest!

Wir freuen uns, euch an 4 Tagen ein tolles Programm mit Bands, DJs

und vielem mehr anzubieten.

Am Heimatfest-Montag findet traditionell der Frühschoppen ab 11 Uhr im Festzelt statt.

Unser Montags-Gruppenangebot an euch:

Meldet euch vorab mit einer Gruppe an und erhaltet:

- eine Tischreservierung (Montags) zwischen 11.00 und 12.00 Uhr

- einen Getränke-Deal

Anmeldung bis spätestens 06.08.2024 an: (inkl. Name ௡ᖃmp; Anzahl)

Anna Fehrentz: 0176 - 42062094

oder per Mail an: anna.fehrentz@web.de

Wir freuen uns, mit euch einen grandiosen Tag zu erleben!

Euer PlanungsTeam Lauterecken

12. Jul. 2024 um 12:31 Uhr

Vollsperrung Bahnhofstraße von Hauptstraße kommend

vom 15. bis 20.07.2024

Hiermit möchten wir Sie über die geplante Vollsperrung ab dem 15.07.2024 in der Bahnhofsstraße (von der Hauptstraße kommend) in Lauterecken informieren. Im Kreuzungsbereich müssen dringliche Arbeiten verrichtet werden. Die Lichtsignalanlagen bleiben in Takt. Die Zufahrt/Ausfahrt zum/vom Bahnhof erfolgt dann über die Saarbrücker Straße =ࢀEt; Bahnhofstraße. Die Arbeiten sollen bis zum 20.07.2024 abgeschlossen und die Sperrung aufgehoben sein. Wir bitten um Ihr Verständnis.

10. Jul. 2024 um 12:07 Uhr

TELEKOM-Erweiterung vom 15. - 21. Juli 2024

Einschränkungen möglich

Die Deutsche Telekom plant in der 29. Kalenderwoche, d.h. vom 15. bis 21. Juli 2024, den Standort „FY1146_Lauterecken 1146“ zu erweitern und ihn fit für die Zukunft zu machen.⊸bsp;

Konkret soll der Standort auf die neueste Antennen- und Systemtechnik umgerüstet werden, um sowohl 2G, 4G als auch 5G anbieten zu können. Die Arbeiten sollen in der gleichen Woche abgeschlossen werden.

Es könnte in dieser Zeit jedoch zu Einschränkungen kommen, so dass Bürgerinnen und Bürger nicht über das Mobiltelefon telefonieren oder erreicht werden können. Wir bitten hier um Ihr Verständnis. Im WLAN-eingebuchte Telefone werden wahrscheinlich nicht von den Arbeiten betroffen sein.

Bei weiteren Fragen zur bevorstehenden Erweiterung oder zum Mobilfunknetz steht der Kommunalbeauftragte René Zimmermann, Tel. 0221 3398-19340, gerne zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Gerne hilft aber auch der Kundenservice unter 0800 330 2202 oder https://www.telekom.de/kontakt weiter.⊸bsp;

09. Jul. 2024 um 11:40 Uhr

Ehrung der 50-Jährigen zum 68. Lauterecker Heimatfest – Jahrgang 1974

Bitte weitersagen!

Auch in diesem Jahr wollen wir anlässlich des Heimatfestes unsere 50-Jährigen ehren. Diese Ehrung findet am Freitag, dem 9. August 2024, um 18 Uhr, im Veldenzschloss (Veldenzplatz 1) in Lauterecken statt. Treffpunkt ist der Schlosshof.

Herzlich eingeladen sind alle, die im Jahr 1974 geboren sind und die

1) mindestens 10 Jahre in Lauterecken wohnen bzw. gewohnt haben, oder

2) in Lauterecken in eine Schule gegangen sind, oder

3) in Lauterecken geboren wurden.

Es wird um Anmeldung bis spätestens 8. August 2024 bei Stadtbürgermeisterin Isabel Steinhauer-Theis gebeten: Mobil 0151-61529597, per E-Mail an stadthaus@lauterecken.de, oder per Post an: Stadthaus Lauterecken, Hauptstraße 49, 67742 Lauterecken.

Gez. Isabel Steinhauer-Theis

Stadtbürgermeisterin

(Foto: 50-Jährige 2023, Stadt Lauterecken)

05. Jul. 2024 um 13:55 Uhr

68. Heimatfest Lauterecken

Schütz Sound ௡ᖃmp; Light präsentiert Euch das 68. Lauterecker Heimatfest⊸bsp;

FREITAG, 09.08.

18.00 Uhr Ehrung der 50.-jährigen im Veldenzschloss

19.00 Uhr Tanzgruppen des HKV im Festzelt danach Eröffnung inkl. Fassbieranstich ab 21.00 Uhr

BLOWNFUSE

SAMSTAG, 10.08.

ab 20.00 Uhr Live-Musik mit

HIJACK-NICK

SONNTAG, 11.08.

10.00 Uhr Gottesdienst ௡ᖃmp; Platzkonzert auf dem Veldenzplatz

ab 14.00 Uhr großer Umzug danach Freundschaftsspielen der Fanfarenzügen im Festzelt

Montag 12.08

Ab 11 Uhr Früh und Dämmerschoppen mit die Filsbacher XXL

Tischreservierung möglich !

22 Uhr Abschlussfeuerwerk

Text

04. Jul. 2024 um 16:21 Uhr

Tag der Architektur am 29.+30. Juni 2024

Mehr (er)leben: Tag der Architektur – Tag der Inklusion⊸bsp;

Samstag, 29. und Sonntag, 30. Juni auf Burg Lichtenberg und im Historischen Stellwerk Lauterecken

Auch in diesem Jahr findet bundesweit wieder die Veranstaltungsreihe „Tag der Architektur“ der Bundesarchitektenkammer statt. Eigentlich sind es „Tage der Architektur“, denn am kommenden Wochenende – am Samstag, 29. Juni und Sonntag, 30. Juni – präsentieren Architekten und Planer interessierten Bürgerinnen und Bürgern ausgewählte Projekte.⊸bsp;

In Rheinland-Pfalz gibt es den Tag der Architektur bereits seit 30 Jahren und zu den 69 Projekten zählen in dieses Jahr auch zwei aus dem Landkreis Kusel: das historische Stellwerk in Lauterecken und die Burg Lichtenberg. Beide befinden sich im Eigentum des Landkreises und wurden im Rahmen des Projekts „Tourismus für Alle“ in den letzten Jahren barrierefrei ausgebaut. Das historische Eisenbahn-Stellwerk wurde zu einem Info-Point mit barrierefreier WC-Anlage umgebaut, auf Burg Lichtenberg wurde die Wegeführung in großen Teilen der Burganlage barrierefrei gestaltet, die Zehntscheune ist nach dem Umbau barrierefrei erschlossen und es wurde ein speziell konzipiertes Audioführungs-System installiert. ⊸bsp; ⊸bsp;

An beiden Tagen sind an beiden Standorten die jeweiligen Architekten und Planer vor Ort (Samstag von 14:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr) und präsentieren ihre Projekte von der Planung bis zur Fertigstellung und stehen interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Ein kleines, auf den jeweilen Ort zugeschnittenes Rahmenprogramm rundet das Angebot ab.

Noch etwas mehr los ist am Sonntag, 30. Juni auf Burg Lichtenberg – dort wird der Tag der Architektur zusätzlich – passend zum Thema „barrierefreier Ausbau“ ⊸bsp;- mit einem „Tag der Inklusion“ kombiniert. Neben den Infos zum barrierefreien Ausbau der Burg gibt es dort viele Infos und Angebote rund um das Thema „Barrierefreiheit und Inklusion“ – das Ökumenische Gemeinschaftswerk Pfalz, die Paul-Moor-Förderschule und die Lebenshilfe sind vor Ort und man kann Assistenzhunde in Aktion erleben. Die Landesberatungsstelle Barrierefrei Bauen und Wohnen bietet kostenlose Beratungen zum barrierefreien Wohnen an und – als besonderes Highlight eine Streuobstwiesenwanderung, an der auch Menschen mit Seheinschränkungen teilnehmen können (hier wird um Voranmeldung gebeten).

Der Musiker Udo Schultheiß begleitet die Veranstaltung am Samstag in Lauterecken und am Sonntag auf Burg Lichtenberg.

Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich und erleben Sie die Burg vielleicht auch mal aus einer anderen Perspektive!

Stadtführungen (ab Stellwerk):

Sa um 17 Uhr

So um 15 Uhr

25. Jun. 2024 um 11:09 Uhr

Cocktail-Party im Stadtcafé

Fr, 12. Juli 2024

21. Jun. 2024 um 10:49 Uhr

Den 14. Juli bitte vormerken

Fest "10 Jahre VG Lauterecken-Wolfstein" und "5 Jahre Bürgerbus"

19. Jun. 2024 um 13:02 Uhr

Einweihung neuer Spielplatzgeräte in Lauterecken: Schülerinnen eines Gymnasiums feiern ihre Ideen

Am vergangenen Dienstag, 11.06., herrschte große Freude auf dem Spielplatz „Auf Röth“ in Lauterecken. Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stand eine brandneue Seilbahn, die zukünftig für aufregenden Spielspaß sorgen wird.Besondere Gäste der Einweihung waren Schülerinnen des Veldenz Gymnasiums Lauterecken, die maßgeblich zur Umgestaltung des Spielplatzes beigetragen haben.⊸bsp;

Im Rahmen des Erdkundeunterrichts, konkret in Bezug zum Thema „Raumplanung“, hatten die Schülerinnen und Schüler den aktuellen Zustand des Spielplatzes erörtert und Ideen zur Verbesserung entwickelt. Diese wurden letztlich der Stadtbürgermeisterin Isabel Steinhauer-Theis vorgetragen. Die Stadt zeigte sich beeindruckt von dem Engagement und den kreativen Vorschlägen der Schülerinnen und Schüler und beschloss, einige der Ideen in die Tat umzusetzen.Es ist schön zu sehen, wie Ideen, die im Unterricht entstanden sind, hier Realität werden.⊸bsp;

Diese Zusammenarbeit der Stadt Lauterecken und des Veldenz Gymnasiums zeigt, wie wichtig es ist, die jungen Menschen in die Stadtentwicklung einzubeziehen. Die neue Seilbahn ist Teil eines größeren Projekts zur Verbesserung der Spielplatzinfrastruktur in Lauterecken. Weitere Maßnahmen sind geplant und sollen zeitnah in die Tat umgesetzt werden.

18. Jun. 2024 um 13:56 Uhr

Festschrift "50 Jahre Partnerschaft Lauterecken-Sombernon"

Die ⊸bsp;eigens für das Jubiläumsjahr der Partnerschaft herausgegebene zweisprachige Festschrift kann von Interessierten zum Preis von 4,50 Euro erworben werden. Sie hat 84 Seiten und enthält zahlreiche Infos, Geschichten, Anekdoten und Fotos aus fünf Jahrzehnten Partnerschaftsgeschichte.

Erhältlich ist sie

- bei der Stadtverwaltung Lauterecken, Hauptstraße 49, i.d.R. dienstags, mittwochs und freitags zwischen 10 und 17 Uhr

- bei Hans-Joachim Müller (Förderverein) in Medard, Kirchgasse 5, Tel. 06382-8452

Allen Firmen, Institutionen und Personen, die uns bei der Erstellung unterstützt haben, sei herzlich gedankt!

05. Jun. 2024 um 14:19 Uhr
14
JUL

Fest "10 Jahre VG Lauterecken-Wolfstein" und "5 Jahre Bürgerbus"

VG Lauterecken-Wolfstein, Schulstr. 6a, ab 11:00 Uhr
9
AUG

68. Lauterecker Heimatfest 2024

Festplatz Lauterecken , ab 18:00 Uhr



Ehrung der 50-Jährigen zum 68. Lauterecker Heimatfest – Jahrgang 1974: Bitte weitersagen

Auch in diesem Jahr wollen wir anlässlich des Heimatfestes unsere 50-Jährigen ehren. Diese Ehrung findet am Freitag, dem 9. August 2024, um 18 Uhr, im Veldenzschloss (Veldenzplatz 1) in Lauterecken statt. Treffpunkt ist der Schlosshof.

Herzlich eingeladen sind alle, die im Jahr 1974 geboren sind und die

1) mindestens 10 Jahre in Lauterecken wohnen bzw. gewohnt haben, oder

2) in Lauterecken in eine Schule gegangen sind, oder

3) in Lauterecken geboren wurden.

Es wird um Anmeldung bis spätestens 8. August 2024 bei Stadtbürgermeisterin Isabel Steinhauer-Theis gebeten: Mobil 0151-61529597, per E-Mail an stadthaus@lauterecken.de, oder per Post an: Stadthaus Lauterecken, Hauptstraße 49, 67742 Lauterecken.

Gez. Isabel Steinhauer-Theis

Stadtbürgermeisterin


31
AUG

Oldtimerbustour durch die Alte Welt

Lauterecken, ab 10:00 Uhr

Aufgrund der überwältigenden Nachfrage haben wir die Anzahl der Touren auf acht Termine erhöht. 

 Save the Date: Buchungsstart am 04. März um 10 Uhr! 

Direkt zur Buchung geht es unter: www.vg-lw.de/onlineshop

13
OKT

Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Veldenzschloss und Innenstadt, ab 11:00 Uhr

Herbstmarkt ab 11 Uhr am Veldenzschloss, musikalische Unterhaltung

Die Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

7
DEZ

Weihnachtsmarkt 2024

Ab 11:00 Uhr